30 Jahre Klipp
30 Jahre Klipp

Ihr Friseurbesuch ohne Termin!

1.300 KLIPP Mitarbeiter:innen erhalten schon jetzt 10% mehr!

Veröffentlicht am 30.11.2022


Wels/Thalheim.
Als einer der größten Arbeitgeber in der Branche nimmt KLIPP seine Verantwortung ernst und reagiert vorausschauend.

Noch während die Kollektivlohnverhandlungen laufen, erhöht KLIPP bereits vorab die Kollektivlöhne seiner Mitarbeiter:innen um 10%.


„Mit diesem Schritt möchten wir sicherstellen, dass unsere knapp 1.300 KLIPP Mitarbeiter:innen und ihre Familien Planungssicherheit haben und auf uns als wertschätzenden und visionären Arbeitsgeber zählen können. Die Lohnerhöhung tritt bereits ab Jänner 2023 in Kraft!“ betont Mag. Gottfried Kraft, Geschäftsführer KLIPP Frisör

Mag Gottfried Kraft 2

Erste Teuerungsprämie bereits im September ausbezahlt

Als Zeichen der Wertschätzung den Mitarbeiter:innen gegenüber hat KLIPP bereits im heurigen Jahr eine Teuerungsprämie zugesagt, die in zwei Tranchen ausbezahlt wird. Der erste Teil wurde bereits Mitte September ausbezahlt, die zweite Tranche erfolgt noch im Dezember 2022. Ausbezahlt wird die Prämie an alle Mitarbeiter:innen, die in einem ungekündigten Dienstverhältnis stehen. Die Höhe der Prämie ist von den gearbeiteten Wochenstundenzahlen abhängig. Neben den ausgelernten Stylist:innen werden natürlich auch die Lehrlinge von der Teuerungsprämie berücksichtigt. Eine/e Stylist:in, die das gesamte Jahr 2022 in Vollzeit gearbeitet hat, erhält beispielsweise €1.200,- netto Teuerungsprämie. Lehrlinge im dritten Lehrjahr erhalten € 720,- netto Teuerungsprämie.

„Mit der Auszahlung dieser Teuerungsprämie möchten wir ein Zeichen setzen und all unsere Mitarbeiter:innen in diesen schwierigen Zeiten finanziell unter die Arme greifen, um den derzeit für viele sehr herausfordernden Alltag besser bewältigen zu können. Zudem möchten wir damit aber auch Danke sagen, dass sie in den letzten Jahren so loyal hinter uns gestanden sind und tagtäglich im Salon ihr Bestes gegeben.“ ergänzt Kraft, Geschäftsführer KLIPP Frisör


Über KLIPP Frisör

Das Familienunternehmen wurde 1989 von Ewald Lanzl gegründet. Das Unternehmen hat österreichweit 176 Salons, knapp 1300 Mitarbeiter:innen und Lehrlinge sowie rund 1,6 Millionen Kunden jährlich. KLIPP steht für den spontanen Friseurbesuch ohne Termin von Montag bis Samstag. Als Friseur für die ganze Familie bietet KLIPP Jung und Alt eine Top Dienstleistung zu fairen Preisen. Monatlich wechselnde Aktionen bei Dienstleistungen und Produkten sowie zahlreiche Stammkundenvorteile (Bonuspässe) sind bezeichnend für das erfolgreiche Konzept.




Druckfähiges Bildmaterial finde Sie im Anhang

Kostenlose Verwendung.

Fotocredit: Wenn nicht anders angeführt © KLIPP



Für alle Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Mag. Petra Franzmeier

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

KLIPP Frisör GmbH

Klippstraße 1, 4600 Thalheim/Wels

+43 7242 65755 204

petra.franzmeier@klipp.at


KLIPP Website: www.klipp.at

KLIPP als Arbeitgeber: www.klipp.at/nice

KLIPP auf Facebook: www.facebook.com/klipp.frisoer

KLIPP auf Instagram: www.instagram.com/klipp.frisoer

KLIPP auf TikTok: www.tiktok.com/@klipp.frisoer

KLIPP Trendblog: friseurblog.klipp.at

KLIPP Webshop: www.klippshop.at

Mag Gottfried Kraft 2
jetzt Downloaden
Mag. Gottfried Kraft, Geschäftsführer KLIPP Frisör
KLIPP Frisör Salon
jetzt Downloaden
KLIPP Friseur Salon
KLIPP Salon außen Mont2021
jetzt Downloaden
KLIPP Salon außen
KLIPP Frisör föhnen
jetzt Downloaden
KLIPP Frisör föhnen